Bannière et logo du concours, dessiné autour d'un vaisseau alien de space invaders

Was?

Der Designwettbewerb „The Accessible Game Design Contest“ ist nun zum zweiten Mal ausgeschrieben. Das Ziel ist ein für Menschen mit Behinderungen zugängliches Videospiel zu entwickeln.

Dabei kann frei entschieden werden, auf welche Art von Behinderungen der Fokus gesetzt wird. Jedoch sollte in der Beschreibung des Gamedesigns (siehe später) die Zielgruppe(n) genau spezifiziert werden.

Wie?

Alle Interessierten, sowohl Gruppen als auch Einzelpersonen, sind eingeladen ein zweiseitiges Dokument, das das Gamedesign, die Lösung für die Barrierefreiheit und die Teams, mit ihren Namen, Aufgabe/Zugehörigkeit und E-Mails, beschreibt, einzusenden. Die Einsendefrist ist der 20. Dezember 2013.

Danach sollte ein Prototype bis zum 25. Mai 2014 entwickelt und eingereicht werden.

Wichtige Termine

Einsendung der Beschreibung des Gamedesigns
(PDF, maximal zwei Seiten)
20. Dezember 2013

Einsendung des Prototypen für das Videospiel
25. Mai 2014

Jury und Entscheidung
Juni 2014

Letzte Version

JVA 2012 (auf französisch)

Sponsoren

Capgame.fr
CEDRIC

Freunde und Ressourcen

The Ablegamers Foundation
Game Accessibility Guidelines
Game:Accessibility:Code
IGDA Game Access SIG
Blog de Ian Hamilton

Wer kann teilnehmen?

JEDER
Studenten, professionelle Designer, Hobbydesigner, usw.

Gewinner 2012

Evil Blind Mutant Monster Attack

Image de l'un des personnage du jeu Evil Blind Mutant Monster Attack: un monstre vert laissant une longue trace ensanglantée, avec une citation: C'est fun - Michel Ancel.

Ausstellung

Die fünf besten Videospiele werden durch Ausstellungen weltweit für die breite Öffentlichkeit zugänglich sein. Mehr Informationen folgen in Kürze.

Kontakt

agdc (at) capgame (dot) fr